Bluetenbild
Bild01 Bild02 Bild03 Bild04

naturheilpraxis
Micha Idelberger
Tel.: 0212 / 31 89 20

Die noch recht junge BowenTherapie geht zurück auf den Australier Thomas A. Bowen (1916-1982). Als Angestellter einer Zementfabrik hatte er sich in seiner Freizeit intensiv mit Massagetechniken beschäftigt. Im Gegensatz zu den damals üblichen Behandlungsmethoden des „Weichknetens“ stimulierte er sanft Schlüsselpunkte des Körpers. Sein Grundsatz war, dass der Körper daraufhin Selbstheilungskräfte freisetzt. Der Erfolg gab ihm Recht.

Über die Behandlung seines Umfeldes und die Betreuung von Footballmannschaften hinaus, setzte sich sein Ruf so weit fort, dass er eine eigene, vielbesuchte Praxis eröffnete. Es wurde die betriebsamste in ganz Australien. Unterrichtet hat Bowen seine Therapiemethode nie. Aber es gab mehrere Therapeuten, die ihn jahrelang in seiner Arbeit begleitet und beobachtetet haben. So entwickelte sich über den Tod von Tom Bowen hinaus eine lebendig wachsende und sich weiter entwickelnde Therapieform.

Im deutschen Sprachraum wird die BowenTherapie seit dem Jahr 2000 in Form der qualitativ hochwertigen ISBT-Bowentherapy® an professionelle Therapeuten weitergegeben.


homekontaktimpressum